Language
Hotline: +49 1234 5678 your@company.com
Login

Kinesiotaping

Ein Kinesio-Tape (Physio-Tape, Muskel-Tape) ist eine Art hochelastisches Pflaster aus Stoff. Es dient bei Verletzungen oder Entzündungen von Muskeln, Bändern oder Gelenken als Stabilisierung, ohne die Beweglichkeit einzuschränken.

Bei Muskel- und Gelenksschmerzen, Sportverletzungen und Verspannungen wirkt das Tape direkt oder nahe der betroffenen Stelle. Aber auch Migräne, Tinnitus, Inkontinenz und Menstruationsschmerzen können durch Tapes gelindert werden, indem das beteiligte Gewebe durch sanften Druck beeinflusst wird.

Kinesio-Tapes sind eine Selbstzahlerleistung. Die Untersuchung, der Befund und auch die herkömmliche Therapie werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.

Sie haben Fragen oder möchten direkt einen Termin vereinbaren? Rufen Sie uns an 02154 - 89 69 535.

Ihre Experten für Ihr persönliches Gesundheitskonzept

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.